Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Beutellose Handstaubsauger – die effizienten Minisauger

Beutellose HandstaubsaugerEin Handstaubsauger ohne Beutel ist die Regel, wenn Sie einen kleinen Handsauger suchen. Ist ein Handstaubsauger beutellos, erhalten Sie ein Modell mit einem eingebauten Behälter. Dieser ist meist mit einem Filter ausgestattet und muss regelmäßig entleert und gereinigt werden. Dafür sparen Sie sich aber die Preise für Staubsaugerbeutel, die bei einem normalen Staubsauger genutzt werden. Was beutellose Handstaubsauger noch alles können und worauf Sie Ihren Fokus setzen sollten, verrät der nachstehende Test .

Beutelloser Handstaubsauger Test 2024

Die verschiedenen Gerätschaften in der Übersicht

Beutellose HandstaubsaugerWenn Sie sich einen Handstaubsauger beutellos kaufen wollen, können Sie zwischen zwei verschiedenen Arten unterscheiden. So gibt es den Akku Staubsauger ohne Beutel, doch können Nutzer auch den Handstaubsauger beutellos mit Kabel bestellen. Beide Varianten haben laut Test ihre Vor- und Nachteile. Welche das sind, zeigt die nachstehende Übersicht im Detail. Generell ist aber bei beiden Modellen zu sagen, dass Handstaubsauger beutellos sehr flexibel im Einsatz sind und auf lange Sicht geringe laufende Kosten besitzen.

Der Akku Staubsauger beutellos: Bei diesem Staubsauger handelt es sich um eine Variante, die kabellos verkauft wird. Der kabellose Handstaubsauger ohne Beutel wird von verschiedenen Herstellern angeboten und zeichnet sich dadurch aus, dass der Handstaubsauger besonders flexibel ist, allerdings Einbußen im Bereich der Leistung zu verzeichnen hat. Das liegt daran, dass der Staubsauger mit einem Lithium Ionen Akku arbeitet. Der Akku ist im Test zwar besonders hochwertig, kann aber niemals die Leistung erreichen, als wenn ein Staubsauger direkt am Stromnetz angeschlossen werden würde. Besonders hohe Leistungen bietet aber der AEG Handstaubsauger. Hier gibt es eine Reihe von Modellen, die sowohl für Böden, als auch für erhöhte Oberflächen genutzt werden können. Der Akku Staubsauger ohne Beutel hat meist eine Laufzeit zwischen 30 und 60 Minuten. Der AEG Ergorapido Handstaubsauger beutellos kann bis zu 50 Minuten laufen, ohne dass er erneut aufgeladen werden muss. Sollten Sie längere Zeit saugen müssen, greifen Sie zum Ersatzakku im Bereich des Zubehörs.

Der Handstaubsauger beutellos mit Kabel: Bei dieser Variante erhalten Sie Handstaubsauger, die ohne Akku auskommen. Dafür büßen die Modelle zwar an Flexibilität ein, erhalten dafür aber eine enorm hohe Leistung. So gibt es beispielsweise den AEG Vampyrette AS 203 mit einer Leistung von 1.400 Watt. Dabei ist aber zu erwähnen, dass es sich hierbei um einen Bodensauger oder Standsauger handelt. Die Handsauger beutellos sind lediglich für kleine Schmutzreste konzipiert und haben mit Stromanschluss eine Leistung von bis zu 700 Watt. Bestes Beispiel ist der AEG RapidClean Handsauger. Bei einem Handstaubsauger beutellos mit Kabel sollten Sie im direkten Vergleich darauf achten, wie lang das Kabel ist. Eine Mindestlänge von 4 Metern ist zu empfehlen, da unter vier Metern ein barrierefreies Arbeiten erschwert wird. Hochwertige Handstaubsauger ohne Beutel weisen im Vergleich eine Länge von 6 Metern auf.

Rowi Dirt Devil Bosch
Gründungsjahr 1964 1905 1886
Besonderheiten
  • vorrangig Industrie-Staubsauger im Sortiment
  • großer Staubauffangbehälter
  • riesige Auswahl an Staubsaugern
  • Luftströmung im Staubsauger dank Air Technology optimiert
  • viele beutellose Staubsauger mit starker Leistung im Angebot
  • dank langer Kabel oder Akkubetrieb bieten Bosch-Staubsauger einen großen Aktionsradius

Der Behälter als Besonderheit

Ein beutelloser Handstaubsauger zeichnet sich dadurch aus, dass Sie keinen Staubsaugerbeutel einlegen müssen. Die eingesaugten Schmutzreste werden nicht in einem Beutel aus Papier gelagert, sondern in einem integrierten Behälter aufgefangen. Die Besonderheit liegt darin, dass Sie den Behälter eigenständig entleeren können, wenn dieser einmal voll sein sollte. Nachdem Sie den Behälter entleert haben, können Sie den Behälter problemlos wieder einbauen. Weitere Beutel sind also nicht notwendig.

In den Anfangszeiten der beutellosen Handstaubsauger gab es allerdings das große Problem, dass beim Öffnen der Behälter ein großer Teil der Staubreste entwichen ist. Somit wurden gerade Allergiker stark belastet, wenn sie den Behälter entleerten. Aus diesem Grund werden Handstaubsauger beutellos immer öfter mit Filter versehen. Diese Filter haben laut Test zwei Funktionen.

Tipp! Auf der einen Seite ist der Filter dafür gedacht, dass der Handstaubsauger beutellos keine Staubreste verliert, wenn Sie den Behälter leeren wollen. Auf der anderen Seite gibt es aber auch Modelle, die einen Filter besitzen, um die Ausblasluft zu reinigen. Gerade Allergene werden somit im Gerät gehalten, sodass keine unnötigen gesundheitlichen Beschwerden auftreten. Bestes Beispiel sind die Dyson Handstaubsauger, die immer wieder als Testsieger ausgezeichnet werden. Aber auch die Handstaubsauger von AEG machen laut Test eine sehr gute Figur und können für Allergiker empfohlen werden.

Handstaubsauger ohne Beutel verzichten auf normierte Staubsaugerbeutel, wie Sie diese im Handel käuflich erwerben können. Aus diesem Grund sollten Sie beim Kauf darauf achten, wie groß der Behälter ist. Generell wird eine Größe von 0,5 Liter empfohlen, wenn Sie einen keinen Handsauger bestellen. Ist der Handstaubsauger beutellos ein Standsauger, dann sollten Sie ein Volumen vom Staubbehälter von 2 bis 3 Litern anstreben.

Unterschiede zwischen Standsaugern und Handsaugern

Wie der Test zeigt, gibt es den Handstaubsauger ohne Beutel nicht nur als kleinen Handsauger, sondern auch als Standsauger. Beide Varianten besitzen ähnliche Techniken, unterscheiden sich aber in der Größe und in den Anwendungsgebieten.

Ein Standsauger wird auch als Bodensauger bezeichnet und hat meist eine Höhe von über einem Meter. Der Standsauger wird – wie der Name vermuten lässt – für Böden eingesetzt. Dabei können Handstaubsauger ohne Beutel für Teppiche oder auch für Hartböden eingesetzt werden. Die Geräte von AEG haben beispielsweise eine zuschaltbare Elektrobürste, sodass Teppiche besonders einfach gereinigt werden können. Die Elektrobürste kann hartnäckigen Schmutz aus Fasern entfernen, was bei einer normalen Düse nicht möglich ist.

Neben dem Standsauger gibt es dann auch den Handsauger. Dieser hat eine Länge von nur wenigen Zentimetern und wird immer dann eingesetzt, wenn kleine Schmutzreste schnell entfernt werden möchten. Gerade beim Sofa oder bei der Matratze werden diese Handstaubsauger beutellos gerne eingesetzt. Im Preisvergleich sind die Geräte wesentlich günstiger als die großen Varianten, haben aber auch begrenzte Anwendungsgebiete. Allerdings gibt es beispielsweise für die Matratze besondere Handstaubsauger ohne Beutel, die als Matratzensauger deklariert sind. Diese können die Matratze von Keimen und Milben befreien, ohne dass der Schmutz durch das Ausblasen weiter verteilt wird. Im Test zeigt sich aber, dass diese Sondermodelle oft etwas höhere Preise besitzen. Die Handsauger können ebenfalls kabellos oder mit Kabel bestellt werden. Im Bereich der Handsauger mit Kabeln fällt der AEG RapidClean als Testsieger auf. Dieses Modell hat sogar einen zweiten Saugschlauch, um Fugen reinigen zu können.

Vor- und Nachteile eines beutellosen Handstaubsaugers

  • Filter können per Hand wiederverwendet werden, da sie auswaschbar sind
  • sehr umweltschonend
  • geringe Wartungskosten
  • beim Leeren des Auffangbehälters entsteht meist einekann eine Staubwolke entstehen

Handstaubsauger ohne Beutel erweisen sich im Test als besonders praktische Minisauger ohne versteckte Kosten

Möchten Sie einen Handstaubsauger günstig kaufen, greifen die meisten Menschen in erster Linie zum Handstaubsauger mit Beutel. Grund dafür? Der Handstaubsauger mit Beutel hat einen sehr geringen Anschaffungspreis, weswegen er für viele Menschen laut Erfahrungen und Bewertungen attraktiver wirkt. Allerdings besitzt der Handstaubsauger mit Beutel versteckte Kosten in Form von Staubsaugerbeuteln. Diese müssen immer wieder gewechselt und entsorgt werden. Dadurch entstehen laufende Kosten, die mit der Zeit den geringen Anschaffungspreis relativieren. Aus diesem Grund kann ein Handstaubsauger beutellos die bessere Alternative darstellen. Die Preise sind im Preisvergleich zwar leicht höher, doch müssen Sie hier keine Staubsaugerbeutel nachbestellen. Lediglich das regelmäßige Reinigen der Behälter ist notwendig, damit die Saugleistung garantiert werden kann. Verstopft der Behälter einmal, kann die Leistung enorm abfallen.

Tipp! Im Online Shop können Sie Handstaubsauger ohne Beutel günstig kaufen. Achten Sie dabei auf die Behältergröße, die Leistung und – sofern notwendig – auf die Laufzeit der Akkus. Bei einem Modell mit Kabel ist der Blick auf den Akku nicht notwendig. Der Test zeigt aber, dass es auch Kombi-Geräte gibt. So gibt es von AEG Handstaubsauger, die als Standsauger verkauft werden, aber einen kleinen Handsauger integriert haben, der auf Wunsch abgenommen werden kann.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Welche Produkte empfehlen Sie in der Kategorie "Beutellose Handstaubsauger"

Derzeit sind folgende Produkte auf handstaubsauger.net besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Beutelloser Handstaubsauger Testsieger bzw. am besten:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Unserer Erfahrung nach, könnten die nachfolgenden Marken für Sie infrage kommen: AEG, Makita, Philips, Black & Decker, Severin, Hoover, Bosch, Clatronic, Grundig.

Welche Preise werden für diese Produkte aufgerufen?

Die Preise für Produkte in der Kategorie Beutellose Handstaubsauger variieren von 24 Euro (am günstigsten) bis 679 Euro (am teuersten). Im Durchschnitt kosten die Produkte auf handstaubsauger.net 127 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Beste 15 Beutellose Handstaubsauger im Test oder Vergleich von 2024

Der Beutelloser Handstaubsauger Test als aktuelle Vergleichstabelle für 2024 von handstaubsauger.net:

Test oder Vergleich zu Beutelloser Handstaubsauger
NameTypen/KategorienBewertungVor- und NachteileOnline-PreisZum Test
AEG QX7-1ULTAL
AEG QX7-1ULTAL Test
Akku Staubsauger 2 in 1, Beutellose Handstaubsauger4.5 Sterne
(sehr gut)
Günstig, Viel Zubehör, Starke Leistung, Freistehend
um die 679 €» Details
Makita DCL 180ZB
Makita DCL 180ZB  Test
Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Stabstaubsauger4 Sterne
(gut)
gute Qualität, guter Preis
ohne Akku und Ladegerät
um die 52 €» Details
Philips ECO FC6148/01
Philips ECO FC6148/01 Test
z.B. Tischstaubsauger, Zyklon Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger4 Sterne
(gut)
Solide Saugkraft, Handlich und sehr leicht
Kurze Laufzeit und längere Ladezeit, Kritik an Geräteleben Haltbarkeit
um die 80 €» Details
Black & Decker Dustbuster Pivot
Black & Decker Dustbuster Pivot  Test
z.B. Beutellose Handstaubsauger, Akku Handstaubsauger, Autostaubsauger4.5 Sterne
(sehr gut)
Starke Saugkraft, Stabile Verarbeitung, handlich
laut
um die 87 €» Details
Severin HV 7146
Severin HV 7146 Test
Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Tischstaubsauger4 Sterne
(gut)
Kabellose Konfiguration, Kompakt und mobil, Starker Akku , Gute Saugleistung, Lässt sich leicht handhaben, Gute Verarbeitung
um die 65 €» Details
  Laresar Elite3 Akku...
  Laresar Elite3 Akku... Test
Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Stabstaubsauger4 Sterne
(gut)
mit LED Smart-Panel, gute Saugleistung, leichte Handhabung, zwei wählbare Leistungsstufen, lange Akkulaufzeit
um die 200 €» Details
Hoover H-Free 300
Hoover H-Free 300 Test
Beutellose Handstaubsauger, Stabstaubsauger4.5 Sterne
(sehr gut)
gute Saugleistung, liegt gut in der Hand , saubere Verarbeitung, ideal für Haustierbesitzer, gute Akkulaufzeit
für einige etwas schwer, wird mitunter etwas warm
um die 250 €» Details
Makita DCL180ZB
Makita DCL180ZB Test
Beutellose Handstaubsauger, Stabstaubsauger4 Sterne
(gut)
Saugleistung, Flexible Nutzung
um die 41 €» Details
  Einhell TE-VC 18 Li...
  Einhell TE-VC 18 Li... Test
Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Tischstaubsauger4 Sterne
(gut)
gute Saugleistung, liegt gut in der Hand , saubere Verarbeitung, umfangreiches Zubehör, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Lieferung ohne Akku und Ladegerät, mitunter ist Filter schnell verstopft
um die 38 €» Details
Black & Decker BHHV520BF
Black & Decker BHHV520BF Test
Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Tischstaubsauger4 Sterne
(gut)
Kompaktes Modell , Liegt gut in der Hand , Gut verarbeitet, Hohe Saugleistung, Bringt gute Arbeitsergebnisse
um die 95 €» Details
Makita DCL182Z
Makita DCL182Z Test
Akku Staubsauger 2 in 1, Beutellose Handstaubsauger, Stabstaubsauger4 Sterne
(gut)
Solide Saugkraft, Stabile Verarbeitung
Zusätzlicher Makita Akku erforderlich
um die 39 €» Details
Bosch Professional GAS 12...
Bosch Professional GAS 12... Test
Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger4 Sterne
(gut)
guter Preis, gute Qualität
Saugleistung ohne Schnabel?!
um die 95 €» Details
  Aonus A9 Akku-Staub...
  Aonus A9 Akku-Staub... Test
z.B. Beutellose Handstaubsauger, Stabstaubsauger, Akku Handstaubsauger4 Sterne
(gut)

um die 230 €» Details
  Dealswin Mini Staub...
  Dealswin Mini Staub... Test
Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Mini Handstaubsauger4 Sterne
(gut)
hohe Saugkraft, mit Pistolengriff, lange Laufzeit
um die 34 €» Details
Clatronic BS 1306
Clatronic BS 1306 Test
Beutellose Handstaubsauger, Stabstaubsauger3 Sterne
(befriedigen)
Preis
Qualität, Saugstärke
um die 55 €» Details
Die Daten stammen vom 24.07.2024.

Weitere spannende Inhalte:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Beutellose Handstaubsauger – die effizienten Minisauger
Loading...

Kommentar veröffentlichen