Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Akkubesen – der elektrische Wischmopp

AkkubesenBesen gibt es schon seit vielen Jahrhunderten und eigentlich könnte man meinen, dass man an Besen kaum noch etwas verbessern könnte. Falsch gedacht! Der Akkubesen ist eine Weiterentwicklung vom normalen Kehrbesen und wird gerne auch als Elektrobesen bezeichnet. Noch weiterentwickelter finden Sie dann Dampfbesen im Online Shop. Bekannte Beispiele für Akkubesen sind die Vileda Akkubesen oder die Kärcher Akkubesen. Im folgenden Akkubesten Test sehen Sie, welche Kriterien beim Kauf zur Alternative zum Staubsauger wichtig sind.

Akkubesen Test 2018

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Die klassischen Merkmale vom Akkubesen

AkkubesenSollten Sie sich nach einem kleinen und flexiblen Staubsauger umschauen wollen, der im Vergleich sogar um 360° drehbar ist, dann sollten Sie sich die praktischen Akkubesen im Akkubesen Test anschauen. Akkubesen sind moderne Staubsauger, die allerdings eine wesentlich geringere Leistung aufweisen, dafür aber besonders flexibel sind.

Der Akkubesen hat die Form vom normalen Besen. Der Stab ist dünn und leicht und hat – anders als der Akku Handstaubsauger – keinen Motor direkt im Stab. Der Stabstaubsauger hingegen hat Staubbehälter und Motor direkt im Stab. Bei einem Akkubesen befinden sich die Teile laut Akkubesen Test am unteren Teil auf Bodenhöhe.

Beim Akkubesen finden Sie eine kleine Bürste, mit welcher verschiedene Oberflächen bearbeitet werden können. Dahinter wird der Staub in einem Behälter aufgefangen. Anders als größere Stabstaubsauger oder Standstaubsauger werden Akkubesen immer ohne Beutel verkauft. Der Behälter ist dabei aus Kunststoff, hat oft einen kleinen Filter und kann manuell entleert werden. Die Füllmenge richtet sich an die Vorgaben der Hersteller.

Bekannte Modelle im Check

Werfen Sie einen Blick auf die Angebote im Online Shop, so werden Sie eine Reihe von Herstellern finden, die allesamt unterschiedliche Produkte anbieten. Kärcher Akkubesen mit Staubwischer oder Vileda Akkubesen sind Testsieger auf ihrem Gebiet. Alternativ finden Sie im Online Shop auch Cleanmaxx Akkubesen oder Modelle von Dirt Devil oder Leifheit. Wer besonders günstig kaufen möchte, kann sich auch die kleineren Modelle von namhaften Discountern anschauen. Hier gibt es Akkubesen laut Akkubesen Test beispielsweise bei Lidl, Aldi, Real oder sogar auch beim TV-Sender QVC. Bei QVC werden laut Erfahrungen und Bewertungen auch immer wieder Kärcher Akkubesen oder Vileda 2-in-1-Akkubesen verkauft.

Bekannte Modelle in der Übersicht:

  • Vileda 2 in 1 Akkubesen mit Staubwischer
  • Kärcher K 55 Plus
  • Dirt Devil M668
Kärcher Dirt Devil Vileda
Gründungsjahr  1935  1905  1948
Besonderheiten
  • spezialisiert auf elektrisch betriebene Staubsauger
  • viel nützliches Zubehör im Lieferumfang
  • Spezialist für Vakuum-Reiniger
  • Wischbezüge sind mit Softkanten ausgestttet, die selbst  Fußleisten effektiv reinigen
  • riesiges Angebot zum Thema Putzen und Reinigen
  • viele praktische Haushaltshelfer im Sortiment

Die Reichweite der Akkubesen

Mit einem Blick auf den Akkubesen Test wird schnell klar, dass beim Kauf auch auf den Akku Test geschaut werden muss. Im Akku Test sehen Sie, wie hochwertig Akkus sein können. Ein Akkubesen wird – wie der Name bereits sagt – mit einem integrierten Akku verwendet. Oft werden Akkus fest verbaut, im Gegenzug erhalten Kunden dann eine mitgelieferte Ladestation, sodass der Akkubesen aufgeladen werden kann. Bei den Laufzeiten orientieren sich die Hersteller an 60 Minuten.

Tipp! Es gibt zwar auch Modelle mit geringerer Laufzeit, dafür sind dann aber die Kosten wesentlich geringer. Im Online Shop können Sie sich Ihre persönlichen Testsieger aussuchen und direkt bestellen.

Die Anwendungsgebiete der Akkubesen

Akkubesen können grundsätzlich auf ähnliche Art genutzt werden, als wenn Sie einen Bodenstaubsauger oder Stabstaubsauger einsetzen würden. Gerade auf glatten und ebenen Oberflächen macht der Akkubesen laut Akkubesen Test die beste Figur. Auch auf Teppich kann der Staubsaugerersatz problemlos genutzt werden, doch sollte dann kein Vileda Akkubesen mit Staubwischer genutzt werden. Der Staubwischer ist meist aus einem Stoff, der sich mit Teppichen nicht unbedingt verträgt. Allerdings zeigt der Akkubesen Test , dass Sie den Staubwischer jederzeit abnehmen können.

Im Akkubesten Test zeigt sich allerdings auch eine Schwäche vom Akkubesen. Falls Sie einen glatten Untergrund mit Fugen besitzen, kann der Staubsauger nicht immer jeden Staubrest entfernen. Da der Akkubesen nicht immer die höchste Saugleistung hat und vielfach als Wischmopp-Ersatz dient, können gerade hartnäckige Schmutzreste in Fugen nicht immer aufgenommen werden. Gerade günstige Modelle neigen zu diesem Fehler. Bei hochwertigen Modellen von Kärcher, Leifheit, Dirt Devil oder Vileda passiert sowas in der Praxis nur selten.

Wer den Akkubesen nicht nur für die Trockenreinigung einsetzen möchte, kann auch zum Aktivschaum greifen. Dieser wird zusammen mit dem Akkubesen eingesetzt, sodass Sie Untergründe auch feucht reinigen können. Laut Stiftung Warentest schneiden die Akkubesen von Dirt Devil und Kärcher besonders gut ab.

Die Form vom Akkubesen im Check

Schauen Sie sich die verschiedenen Modelle im Online Shop an, werden Sie sehen, dass alle Hersteller eine einheitliche Grundform besitzen. Der Akkubesen ist meist rechteckig. Alternativ bieten Hersteller auch Geräte an, die dreieckig verkauft werden. Warum wird aber diese Form genutzt? Die Frage ist einfach zu beantworten. Aufgrund der Tatsache, dass sich Akkubesen um 360 Grad drehen lassen, können Sie den Akkubesen selbst bei schwer zu erreichenden Stellen einsetzen.

Tipp! Gerade die Orte unter Betten oder hinter Schränken lassen sich mit normalen Staubsaugern nur schwer erreichen. Bei einem Akkubesen geht Ihnen das leichter von der Hand. Zudem ist derSaugkopf – wenn man ihn so bei einem Akkubesen bezeichnen kann – sehr schmal. Das bedeutet, dass die Höhe verringert ist, sodass Sie auch unter dem Sofa reinigen können, selbst wenn das Sofa nur einen geringen Spalt zum Boden aufweist.

Vorteile- und Nachteile eines Akku-Besens

  • oftmals günstiger Anschaffungspreis
  • schnell einsatzbereit
  • unkomplizierte Reinigung
  • kein lästiges Kabelgewirr
  • geringer Kraftaufwand
  • sehr leicht
  • einfache Bedienung
  • unbegrenzter Aktionsradius
  • Reinigungsleistung hängt von der Leistung des Akkus ab

Worauf kommt es beim Kauf vom Akkubesen an?

Beim Kauf eines Akkubesens sollten Sie im Vorfeld einige Dinge beachten. Zunächst sollten Sie sich entscheiden, ob Sie ein Gerät sehr günstig kaufen oder von Beginn an mehr Geld investieren wollen. Die Preise ändern oft auch die Eigenschaften der Akkubesen. Während ein hochwertiger Akkubesen von Kärcher oder Dirt Devil durchaus einen Stabstaubsauger ersetzen kann, können sehr günstige Produkte ohne namhafte Marke nicht immer mit den Großen mithalten.

Haben Sie sich dann für eine Marke und ein Modell entschieden, kommt es im zweiten Schritt auf die Leistung und den Akku an. Im Akku Test muss sich zeigen, dass der Akku mindestens 30 Minuten bei voller Leistung aushalten muss – besser wären 60 Minuten. Zudem sollte immer eine Ladestation im Lieferumfang enthalten sein. Alternativ gibt es auch günstige Geräte, die mit einer Batterie arbeiten. Hier müssen Sie aber immer damit rechnen, dass die Batterien einen niedrigen Ladestand haben, wenn Sie gerade saugen wollen. Eine Ladestation mitsamt Ladestandsanzeige ist die bessere Wahl.

Im Online Shop können Sie den Preisvergleich machen und Akkubesen Testsieger finden. Machen Sie den Vergleich der Preise und nehmen Sie die Bewertungen und Erfahrungen anderer Kunden hinzu. So erhalten Sie die für Sie beste Beratung – alternativ zum Akkubesen Test .

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. KoKeo_Store
  2. Omega Handstaubsauger – Staubsauger seit 1904
  3. Leifheit Handstaubsauger – praktische Haushaltswaren seit 1959
  4. Severin Handstaubsauger – Elektrokleingeräte für anspruchsvolle Kunden
  5. Progress Handstaubsauger – Staubsauger für den kleinen Geldbeutel
  6. Sebo Handstaubsauger – ein Profi für Staubsauger
  7. VAX Handstaubsauger – der Bodenpflegespezialist aus England
  8. Zanussi Handstaubsauger – Staubsauger aus Italien
  9. H.Koenig Handstaubsauger – Produkte für Hygiene aus Frankreich
  10. Vileda Handstaubsauger – Staub und Schmutz den Kampf ansagen
  11. Fakir Handstaubsauger – Produkte vom Hausgeräte Profi
  12. No Name Handstaubsauger – die Staubsauger unbekannter Herkunft
  13. Grundig Handstaubsauger – die Profis für Elektronikartikel
  14. JOLTA Handstaubsauger – innovative Ideen für Ihr Zuhause
  15. Hoover Handstaubsauger – die Firma für Elektrohausgeräte