Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Tischstaubsauger – für den kleinen Reinigungshunger

TischstaubsaugerTischstaubsauger werden des Öfteren auch als Handsauger bezeichnet, weil sie im Gegensatz zu dem uns bekannten Bodenstaubsauger wesentlich kleiner sind und so von Hand geführt werden. Die kleinen Tischstaubsauger sind aufgrund ihrer kompakten Bauweise überall dort zu empfehlen, wo das Reinigen mit einem üblichen Bodenstaubsauger zu unhandlich oder mühevoll erscheint – das können zum Beispiel Polster, Möbel, Regale aus Holz, oder auch der Autoinnenraum sein. Wie der Name der Tischstaubsauger aber schon verrät, sind diese hauptsächlich für den Tisch gedacht. Tische und Stühle sind es nämlich sehr oft, die von kleineren Krümeln, Essensresten oder anderen Alltäglichen Gebrauchsspuren verschmutzt werden, und welche von einem großen Staubsauger für den Boden nicht oder nur mit viel Zubehör abgesaugt werden können.

Tischstaubsauger Test 2020

Was macht den Kauf der Tischstaubsauger so lohnenswert?

TischstaubsaugerNicht jeder weiß, wieso es sich so sehr lohnt, einen Handstaubsauger für den Tisch zu besorgen. Denn oftmals werden nur die Preise und Kosten eines solchen Geräts betrachtet, nicht aber der wirkliche Nutzen. Dabei sind Handstaubsauger für den Tisch besonders praktische Helfer für den Alltag im Haushalt, da sie genau die Bereiche übernehmen können, welche man mit einem üblichen Bodenstaubsauger nicht oder nur schwierig erreichen kann. Wenn Sie mehr über die Vorzüge und lohnenswerten Eigenschaften von einem Tischstaubsauger erfahren möchten, lesen Sie hier weiter.

Verschiedene Einsatzgebiete des Tischstaubsaugers

Schaut man sich einen Tischstaubsauger Test an, fallen auf den ersten Blick schon die vielen verschiedenen Einsatzgebiete auf, die ein Tischstaubsauger übernimmt – das macht diesen ganz besonders lohnenswert, da man diese Gebiete nicht mühevoll per Hand oder mit einem Feger von Schmutz befreien muss. Oft kommt man hier mit dem Bodenstaubsauger nämlich nicht weiter. Zu den Einsatzgebieten von einem Handstaubsauger für den Tisch zählen zum einen Treppenstufen.

Während Bodenstaubsauger hier aufgrund ihrer Bauweise oder eines zu kurzen Schlauchs und Kabels nicht weiterkommen, oder aber umständlich getragen werden müssen, eignet sich ein Akku Tischstaubsauger optimal für diesen Bereich. Er ist leicht und handlich und kann ganz einfach jeden Winkel der Stufen reinigen. Als Akkusauger ist er außerdem kabellos unterwegs, was für weitaus mehr Flexibilität sorgt. Man ist weder wegen eines zu kurzen Kabels in seinem Bewegungsradius eingeschränkt, noch muss man dieses als Stolpergefahr mit einberechnen – was auf der Treppe besonders gefährlich sein könnte.

Nicht nur auf einer Treppe kann der Akku Tischstaubsauger zum Einsatz kommen, sondern auch – wie es sein Name schon vermuten lässt – auf dem Tisch. Sowohl Tische, als auch Stühle können mit einem Akku Tischsauger aufgrund der kleinen Flächen ideal von Krümeln befreit werden. Man muss diesen nicht erst abwischen, um die Krümel für den Bodenstaubsauger auf den Boden zu schieben, sondern saugt diese ganz schnell und einfach mit dem kleinen Handsauger auf. Mittlerweile gibt es sogar selbstständig arbeitende Tischstaubsauger, die ähnlich wie ein Saugroboter funktionieren. Sie fahren von allein über alle von Schmutz befallenen Flächen und machen das Reinigen des Tisches so zu einer nicht mehr nötigen Aufgabe für ihren Besitzer.

Weitere Aufgabenbereiche der Tischstaubsauger

Nicht nur Tische und Stühle, oder aber Treppen lassen sich mit einem solchen Handstaubsauger einfach reinigen. Nach dem Tischstaubsauger Test gibt es noch einige andere Bereiche, bei denen ein solch kleines Gerät im Besonderen punkten kann. Das können zum Beispiel Polster aller Art sein, wie Polstermöbel, Kissen oder auch Textilien wie Teppiche. Schlitze und Rillen zwischen den Polstern sind per Hand oft nicht gut erreichbar und sammeln dabei besonders viel Schmutz auf. Hier bietet der Tischstaubsauger aufgrund seiner flach zulaufenden Ansaugdüse einen klaren Vorteil gegenüber herkömmlichen Staubsaugern mit Schlauch. Aufgrund ihrer kompakten Form lassen sich Tischstaubsauger natürlich auch im Auto anwenden, wo sie zuverlässig Staub und anderen Schmutz auf den Sitzen, im Handschuhfach, auf den Armaturen oder dem Boden selbst beseitigen.

Miniatur Tischstaubsauger

Der Markt für Haushaltsgeräte wie Staubsauger steckt voller Überraschungen und ideenreicher Erfindungen, die nicht nur das Interesse wecken sollen, sondern auch das Leben ihrer Besitzer erleichtern. Dazu zählen auch die Henry Staubsauger für den Tisch, die sich durch ihre niedliche Optik und knallige Farben bemerkbar machen. Auffällig ist an einem solchen Henry Staubsauger für den Tisch, dass er einen echten Miniatur-Staubsauger darstellt. Gerade mal so groß wie eine Handinnenfläche, kann der Tischstaubsauger Henry in jeder Schublade oder einem Fach im Schrank gut aufbewahrt werden.

Tipp! Was den Tischstaubsauger Henry aber noch interessanter macht, ist sein Miniaturschlauch, der selbstverständlich auch mit einer Miniaturdüse ausgestattet ist. Dadurch wird der Numatic Staubsauger als große Hilfe bei engen und feinen Bereichen wie Besteckschubladen und Schränke angesehen. Des Weiteren ist dieser Numatic Staubsauger auch optimal dafür geeignet, um bei Tastaturen oder Laufwerken eines Laptop oder Computers angewendet zu werden.

Die Testsieger überzeugen auf ganzer Linie

Der Vorteil von einem Preisvergleich, Tischstaubsauger Vergleich oder Tischstaubsauger Test ist, dass verschiedene Modelle der Tischstaubsauger auf ihre Funktionen und Ausstattungen getestet wurden. Durch das Vergleichsergebnis erfährt man dabei, welche Geräte ohne Beutel in ihrer Kategorien die besten waren, und wessen Filter am wenigsten Schmutz wieder in die Luft abgibt.

Tipp! Gerade Modelle die beutellos arbeiten zählen häufiger zu den Testsiegern von so manchem Tischstaubsauger Test . Das liegt daran, dass sie weniger Müll verursachen und auch Geld sparen, da keine Wegwerfbeutel mehr gekauft werden müssen. Auch ihre häufig bessere Saugkraft kommt nach dem ein oder anderem Tischstaubsauger Test gut an. Was jedoch für die meisten Käufer eines Tischstaubsaugers ausschlaggebend ist, ist dessen Handlichkeit. Mit einem geringen Gewicht und einer ergonomisch gut anwendbaren Form zählen Tischstaubsauger nämlich zu den überaus wenigen und hilfreichen Geräten, mit denen das Sauber machen auch wirklich Spaß macht.

Vor- und Nachteile eines Tischstaubsaugers

  • in den meisten Fällen batteriebetrieben
  • großer Aktionsradius
  • ideal zum Absaugen glatter Flächen
  • einfache Handhabung
  • geringere Leistung als bei Bodenstaubsaugern

Das Budget muss nicht groß sein

Ein oft sehr überzeugender Vorteil von Tischstaubsaugern und Akku Handsaugern generell ist, dass man diese günstig kaufen kann. Selbst Markenmodelle wie die von AEG, Miele oder Cleanmaxx sind so erschwinglich, dass sie in fast jedes Budget passen. Dazu zählen übrigens auch die Geräte von

Diese lassen sich für deutlich weniger als 50 Euro erwerben. Übrigens gilt das auch für die Tischstaubsauger der Marken Sichler und Tefal.

Etwas mehr ausgeben muss man dagegen für Geräte der Marke Alessi, bei der man mit etwas mehr als 100 Euro für einen Tischstaubsauger rechnen muss. Dafür sehen die Modelle dieser Marke aber auch sehr futuristisch aus und verfügen über eine überaus handliche Form. Noch mehr sparen muss man, wenn man seinen Tischstaubsauger bei der Marke Dyson oder Vorwerk kaufen möchte. Während Dyson bei Kleingeräten wie diesen noch relativ machbar ist, sollte man für einen Vorwerk Tischstaubsauger schon um die 200 Euro einplanen können.

Rowenta Clatronic Philips
Gründungsjahr 1884 1985 1891
Besonderheiten
  • dank spezieller Mini Delta-Düsen und Teleskopfugendüsen  sind die Tischstaubsauger sehr effektiv
  • langer Betrieb durch Lithium-Ionen Akkus
  • sehr kostengünstig in der Wartung
  • weniger zum Aufsaugen von Tierhaaren geeignet
  • bei voller Power halten die Akkus ca. 10 Minuten
  • in verschiedenen Farben und Größen erhältlich

Oft von unseren Lesern nachgefragt

Gibt es eine Liste der besten Modelle bzgl. "Tischstaubsauger"?

Am besten bzw. beliebtesten ("Testsieger nach Beliebtheit auf Tischstaubsauger") sind für die Kategorie "handstaubsauger.net" folgende Produkte:

Für welche Hersteller oder welche Marke sollte ich mich entscheiden?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: Philips, Bosch, Clatronic, Clean Maxx, Black & Decker, Fakir, Dyson, Grundig, BETEC.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Die Preise für Produkte in der Kategorie Tischstaubsauger variieren von 15 Euro (am günstigsten) bis 80 Euro (am teuersten). Im Durchschnitt kosten die Produkte auf handstaubsauger.net 69 Euro. In unserem Preisvergleich finden Sie weitere Online-Shops mit Preisen und Verfügbarkeit.

Test oder Vergleich 2020 in der Kategorie Tischstaubsauger - die aktuelle Top 15

Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 15 Produkte vom Tischstaubsauger Test aus 2020 bei handstaubsauger.net.

Tischstaubsauger Test- und Vergleichstabelle
FotoModellnameTypen/KategorienBewertungPreis (aktuell)Test bzw. Vergleich
Philips PowerPro Duo FC6169/01 TestPhilips PowerPro Duo FC6169/01z.B. Akku Staubsauger 2 in 1, Standstaubsauger, Stabstaubsauger4 Sterne (gut)
ungefähr 206 €» Details
Bosch BHN20110 TestBosch BHN20110Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Tischstaubsauger4 Sterne (gut)
ungefähr 50 €» Details
Clatronic TS 3530 TestClatronic TS 3530Tischstaubsauger3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 33 €» Details
  URAQT Handstaubsauger Test  URAQT HandstaubsaugerAkku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Tischstaubsauger4 Sterne (gut)
ungefähr 28 €» Details
  Holife Generation II 036 Test  Holife Generation II 036z.B. Tischstaubsauger, Akku Fenstersauger, Akku Staubsauger 2 in 14 Sterne (gut)
ungefähr 62 €» Details
Clean Maxx Akku-Zyklonsauger Cordless Power TestClean Maxx Akku-Zyklonsauger Cordless Powerz.B. Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Zyklon Handstaubsauger3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 80 €» Details
  Balter Vivo Handstaubsauger Test  Balter Vivo HandstaubsaugerAkku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Tischstaubsauger4 Sterne (gut)
ungefähr 33 €» Details
Black & Decker Dustbuster Pivot  TestBlack & Decker Dustbuster Pivotz.B. Autostaubsauger, Tischstaubsauger, Akku Handstaubsauger4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 69 €» Details
Fakir AS WH Racing Edition TestFakir AS WH Racing EditionAkku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Tischstaubsauger3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 70 €» Details
Dyson V6 Trigger  TestDyson V6 Triggerz.B. Beutellose Handstaubsauger, Akku Handstaubsauger, Bürstsauger4 Sterne (gut)
ungefähr 234 €» Details
Grundig VCH 6130 TestGrundig VCH 6130Akku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Tischstaubsauger3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 43 €» Details
  AidSci Handstaubsauger Test  AidSci Handstaubsaugerz.B. Zyklon Handstaubsauger, Tischstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger4 Sterne (gut)
ungefähr 25 €» Details
Philips FC6404/01 PowerPro Aqua TestPhilips FC6404/01 PowerPro Aquaz.B. Stabstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Akku Staubsauger 2 in 14.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 262 €» Details
  ZMW Handstaubsauger Test  ZMW HandstaubsaugerAkku Handstaubsauger, Beutellose Handstaubsauger, Tischstaubsauger4 Sterne (gut)
ungefähr 23 €» Details
  Handstaubsauger 6000Pa Test  Handstaubsauger 6000PaAkku Handstaubsauger, Akku-Nass-Trockensauger, Tischstaubsauger4 Sterne (gut)
ungefähr 30 €» Details
Die Daten stammen vom 13.08.2020.

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Tischstaubsauger – für den kleinen Reinigungshunger
Loading...

Kommentar veröffentlichen