Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Reinigung und Pflege von Handstaubsaugern

Clean Maxx HandstaubsaugerDamit Ihr Handstaubsauger lange seinen Dienst erfüllt, benötigt er auch ein wenig Pflege. Es mag sich zwar für Sie komisch anhören, aber auch Geräte die zur Reinigung dienen, müssen manchmal gereinigt werden. Die Pflege nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und lässt sich oftmals einfach nach der Benutzung des Gerätes durchführen.

Die schnelle Pflege für zwischendurch

Reinigung und Pflege von HandstaubsaugernHaben Sie gerade gesaugt und sind damit fertig, könnten Sie den Handstaubsauger auch gleich ein wenig pflegen. Manchen Sie das regelmäßig, wird er nicht so schnelle eine große Wartung benötigen und reinigt vor allen Dingen immer gründlich Ihre Böden.

  • Nehmen Sie einen feuchten Lappen und wischen Sie über das Gehäuse des Handstaubsaugers. So bleibt er auch immer sauber, staub wird gleich entfernt und Schmutz kann sich nicht festsetzen.
  • Sollte Ihr Handstaubsauger mit einem Akku betrieben werden, möchten Sie natürlich, dass dieser auch immer voll ist. Leider bekommt das dem Akku nicht gut. Laden Sie den Handstaubsauger einmal komplett auf und verwenden Sie ihn dann so lange, bis der Akku wirklich leer ist und der Handstaubsauger nicht mehr geht. So schonen Sie den Akku und er wird länger halten, als wenn Sie ihn nach jeder Verwendung gleich wieder aufladen.
  • Wenn Ihr Handstaubsauger über ein Stromkabel betrieben wird, achten Sie darauf, dass Sie dieses so aufrollen, dass es keine Knicke bekommt. Schnell bricht eines der dünnen Drähte im Inneren des Kabels und dann geht der Sauger nicht mehr. Ein neues Stromkabel kostet oftmals viel Geld.
  • Wenn Ihr Handstaubsauger keinen Filterbeutel hat, entleeren Sie den Staubauffangbehälter nach jeder Benutzung. So passiere es Ihnen nicht, dass der Staub sich von alleine entleert, wenn Sie den Sauger verwenden. Außerdem fängt der Staubsauger so auch nicht zu riechen an.

Gönnen Sie dem Handstaubsauger eine umfangreiche Reinigung

Ein- bis zweimal im Jahr sollten Sie den Handstaubsauger gründlich warten. Das hat auch hygienische Gründe, die vor allen Dingen Allergikern zugute kommen.

Bauteil Hinweise
Staubauffangbehälter Entnehmen Sie den Staubauffangbehälter und reinigen Sie den oberen Teil des Handstaubsaugers mit einem feuchten Tuch oder etwas Wasser. Gerade bei den beutellosen Modellen sammelt sich hier der ganze Schmutz und somit auch Bakterien und Milben.
Filter
  • Der Filter des beutellosen Handsaugers lässt sich einfach herausnehmen und im Wasser reinigen. Verwenden Sie gerne etwas Spülmittel und spülen Sie ihn gut unter fließendem Wasser aus.
  • Handstaubsauger mit einem Staubsaugerbeutel haben meist an irgendeiner Stelle einen Luftfilter verbaut. Diesen sollten Sie ein- bis zweimal im Jahr erneuern. Auswaschen können Sie ihn leider nicht. Dieser Filter sorgt dafür, dass der Staub nicht an die Luft abgegeben wird. Sollten Sie kleine Kinder oder Allergiker im Haus haben, ist es wichtig diesen auch zu erneuern.
Gehäuse Schauen Sie sich das Gehäuse des Handstaubsaugers an. Sollte es an diversen Stellen beschädigt sein, ist zu überlegen, ob er dennoch einsatzfähig ist oder erneuert werden muss. Manche Handstaubsauger haben nur einen dünnen Kunststoffkörper und brechen oftmals am Verschluss.
Stromkabel Sehen Sie sich das Stromkabel gut an. Es muss unbeschädigt sein. Auch der Akku sollte noch eine gute Leistung zeigen und darf nicht aufgebläht wirken.

Tipp! Letzten Endes ist die Reinigung und Pflege Ihres Handstaubsaugers schnell erledigt. Doch muss auch Ihre Sicherheit immer an erstere Stelle stehen. Deshalb ist es auch so wichtig, dass vor allen Dingen der Akku und das Stromkabel unbeschädigt sein müssen. Achten Sie schon beim Kauf darauf einen hochwertigen Handstaubsauger zu kaufen, denn diese weisen oftmals weniger Mängel auf und sind stabiler, als die sehr günstigen Modelle.

Vor- und Nachteile der Reinigung und Pflege eines Handstaubsaugers

  • längere Haltbarkeit
  • bessere Hygiene
  • Aufwand

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen